Zurück zur Startseite von Zubehör
Letzte Aktualisierung:
22-Mai-2008
Bücher
Verlag Autor Titel Jahr
Bemerkung
Econ Fahry, Rettner, Schropp, Tange, Brinkmann, Grosholz, Heßler Der Schlüssel zum Computer (D) 1971
Zwei Bände über grundlegendes Computerwissen, hauptsächlich vor Erfindung des Mikroprozessors. Viele Illustrationen der damaligen Computertechnik und einige Bilder aus dem Deutschen Museum München.
Econ H. Kaufmann Die Ahnen des Computers (D) 1974
Von der phönizischen Schrift zur Datenverarbeitung. Echt interessant für solche, die schon alles gelesen haben.
Elektor Nichols, Rony Z-80 Einführung und Programmierung (D) 1979
Ein recht gutes Einsteigerbuch für Z-80 Programmierer mit vielen praktischen Beispielen.
Sybex Rodney Zaks The CP/M Handbook (E) 1980
Standardwerk für CP/M Programmierer bis Version 2.2. Auch für MP/M und CDOS geeignet.
Sybex Rodney Zaks Mein erster Computer (D) 1982
Umfassende Einführung in den Umgang mit dem Computer, heute zum Schmunzeln
Sybex Rodney Zaks Programmierung des Z80 (E) 1982
Aktualisierte deutsche Übersetzung von Zak's Bestseller für den Z80 Prozessor.
Hanser Kernighan, Ritchie Programmieren in C (D) 1983
Das Standardwerk für alle werdenden C Programmierer von den Entwicklern dieser Sprache.
Markt&Technik Jack Jay Purdum Basic-80 und CP/M 1983
Programmieren erlernen mit Microsoft Basic-80 unter CP/M.
Sybex Alan R. Miller Mastering CP/M (E) 1983 Das Buch erklärt an vielen Programmbeispielen die Benutzung und Erweiterung von CP/M und des Z80.
Franzis' Betriebssystem CP/M Jürgen Plate (D) 1984
Umfassende Beschreibung des Betriebssystems CP/M für Systemprogrammierer.
Markt&Technik Ken Knecht Microsoft Basic 1984
Befehlsübersicht mit Beispielen
Microsoft Press Peter Norton Advanced MS-DOS Programming (E) 1985
Die Bibel vom Guru für alle Assembler und C Programmierer, die sich in der Eingeweide von MS-DOS vergnügen wollten.
Microsoft Press Peter Norton, Richard Wilton Programmers Guide to the IBM PC & PS/2 (E) 1985
Ein weiterer Bestselller von Peter Norton für alle, die sich detailliert mit der Hardware des IBM PC auseinandersetzen wollen, vom 8088 bis zum 80386. Viele wichtige Bauteile und ROM Routinen werden beschrieben.
tewi Herold, Unger Das C-Buch (D) 1986
Einsteigerbuch für die Sprache C. Viele Beispiele, mit dem Buch hab ich die Sprache gelernt.
Franzis' Janson Datenbanksysteme dBase II und III (D) 1986
Umfassendes Werk für dBase Anwender
Microsoft Press Peter Norton Programmierhandbuch für den IBM PC (D) 1986
Wie der Titel schon sagt. Peter Norton Bücher waren damals die wichtigsten Nachschlagewerke für MS DOS Programmierer.
Data Becker Martin Hecht Das große Commodore 64 Buch (D) 1989
Spät erschienenes, aber sehr umfassendes C64 Buch, Bedienung und Programmierung in Basic und Assembler, bereits mit Geos. Prima Nachschlagewerk.
McGraw-Hill C++ Einführungskurs Bruce Eckel (E) 1990
Deutsche Übersetzung eines empfehlenswerten Buches zum Erlernen von C++. Besonders geeignet für C-Umsteiger.
Hayden Z80 Instruction Book Nat Wadsworth (E) 1990
Erstausgabe bereits 1982. Komplette Referenz der Z80 CPU für Assembler Programmierer.
Markt&Technik Peter Norton, Paul Yao Windows 3 Programmiertechniken für Profis (E) 1991
Vor Erscheinen dieses Buch war der Einstieg in die Windows Programmierung ausgesprochen mühselig. Visual Basic gab es damals noch nicht.
Microsoft Press Charles Petzold Programmierung unter Windows 3.1 (E) 1992
Neben dem Standardwerk von Peter Norton war Petzolds Buch ein Muß für alle Windows Entwickler.
Books Americana Dr. Thomas F. Haddock A Collector's Guide to PC and Pocket Calculators (E) 1993
Buch über historische Computer und Peripherie sowie Tips für Sammler dieser Geräte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

>>> Commodore 64/128 Bücher